Alessi ist wohl wie kaum ein anderes Unternehmen dem Zeitgeist des Industriedesigns unterworfen – im Laufe der Firmengeschichte hat Alessi mehr als 3.000 Produkte hergestellt, die von mehr als 200 Designer und Architekten entworfen wurden. Unter den Designer der Marke Alessi finden sich Design-Legenden wie Phlippe Starck, Michael Graves, Alessandro Mendini oder Achille Castiglioni, aber auch Newcomer wie Patricia Urquiola, Zaha Hadid und Kriistina Lassus haben ihren Platz in der mehr als 90 jährigen Unternehmemsgeschichte gefunden. Die Palette der Alessi-Produkte reicht vom Wasserkessel 9093, den Armbanduhren in Zusammenarbeit mit Seiko, dem Pino-Trichter bis hin Wohnaccessoires und Badezimmer-Accessoires (Birillo-Serie des Designers Piero Lissoni).

Im Laufe der Zeit entstanden zahllose Design-Klassiker, die in zahlreichen Bereichen zu Archetypen des Produkttypus wurden, so z.B. die Zitruskorb-Serie 370, die Zitruspresse von Philiipe Strack, oder die Wasserkessel von Michael Graves und Richard Sapper. Nicht selten begleiten Alessi-Produkte ihren Käufer jahrelang durchs Leben – Alessi-Produkte heben sich aus dem gestaltlosen Einerlei der Masse der Produkte im Haushalt durch ihr Aussehen, ihre Qualität und der Langlebigkeit ab. Dies beweisen auch die jährlich von Red Dot Design Award, Good Design Award oder IF Design Award verliehenen Auszeichnungen.